Wir verwenden Cookies
Einverstanden
Zuschauer:in werden
Anmeldung
Wie hast Du davon erfahren?
Teilnahmevoraussetzungen: Der demoSlam lebt von Kommunikation und Austausch. Dabei ist es wichtig, die Gesichter der anderen zu sehen. Daher ist die Teilnahme nur mit eingeschalteter Kamera möglich. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet. Mit Deiner Teilnahme stimmst Du der Videoaufnahme zu.
Partner werden
demoSlam - Format für Verständigung

Wenn wir unterschiedlich denken, haben wir viel Gesprächsstoff

Das neue unterhaltsame Diskussionsformat demoSlam bringt Menschen mit unterschiedlichen Meinungen zusammen, anstatt sie in Lager zu spalten.
Alle sagen "Wir müssen reden!". Keine Frage. Die Frage ist WIE

Denn in Gesprächen mit Andersdenkenden stoßen wir schnell an unseren Grenzen. (Politische) Streitgespräche bei Familienessen, unter Freunden oder am Stammtisch enden nach erschöpfenden Debatten oft erfolglos, und nicht selten mit Frust und Resignation. Mit demoSlam - Format für Verständigung bieten wir den Raum und das Handwerkszeug, um sich mal anders über gesellschaftliche Themen austauschen zu können: persönlich und alltagsnah, kreativ und unterhaltsam.

demoSlam ist ein Dialogformat über kontroverse Themen. Wir bringen Menschen mit unterschiedlichen Ansichten zusammen.

Wir vermitteln das geeignete Handwerkszeug, um Andersartigkeit aushalten und Konfliktfähigkeit neu lernen zu können.

Wir lernen miteinander nicht einverstanden zu sein.

demoSlam ist kein Debattenformat.

Wir bieten einen Austausch jenseits der Pro- und Contra-Logik von Debatten, in dem:
диалог слэм презентация
der Andere als Gegenüber statt als Gegner gesehen wird
eine Begegnung der Meinungen statt ein Kampf der Meinungen stattfindet
das Ziel nicht ist, den Anderen zu überzeugen, sondern die eigene Meinung so zu verpacken, dass der Andere neugierig wird WARUM Du so denkst.
диалог слэм презентация
Wie funktioniert das?

1. Wir laden Menschen mit verschiedenen Ansichten ein

2. Wir bilden Paare aus Menschen mit unterschiedlichen Meinungen

3. Jedes Paar wählt ein Thema aus, in dem sie bei sich am meisten Kontroverse sehen

4. Unsere Trainer:innen schaffen einen geschützten Raum, geben das Handwerkszeug für einen Dialog über Streitthemen und begleiten den ganzen Prozess
5. In einer gemeinsamen Präsentation präsentieren die Paare sowohl die Unterschiede als auch die Gemeinsamkeiten ihrer Ansichten - persönlich, alltagsnah und unterhaltsam
Unterschiede und Gemeinsamkeiten
Persönliche Erfahrungen
Kreativ
Selbstironie

6. Die Ergebnisse stellt jedes Paar in einer 10-minütigen Präsentation vor dem Publikum vor

7. Nach seinem Auftritt tauscht sich jedes Paar mit dem Publikum aus, wo die Zuschauer:innen ihre Meinungen zum Thema daneben stellen können. So entsteht ein Mosaik der unterschiedlichen Ansichten unserer Gesellschaft
Wie es war
demoSlam in Dresden: Sachsen im Dialog (Hygiene Museum, 2020)
Slammer:innen und Zuschauer:innen über demoSlam
Regina Khvastunova
Slammerin
Der demoSlam ist perfekt, um sich besser kennen zu lernen, um die eigene Meinung besser zu verstehen und sie so zu äußern, dass auch andere sie akzeptieren können.
Elena Rother
Slammerin
Es ist total klasse, dass man plötzlich eine Gelegenheit hat, offen zu sprechen, weil demoSlam ein Format ist, in dem alle Meinungen erstmal ok sind. Ich bin auf jeden Fall gestärkt worden und gehe mit der Motivation raus, wieder mehr mit Leuten auch die Kontroverse zu suchen.
Bjorn-Hendrik Otte
Slammer
Ich habe gemerkt, dass das, was für mich selbstverständlich ist, mein Gesprächspartner teilweise überhaupt nicht versteht. Der kann überhaupt nicht nachvollziehen, was ich gesagt habe. Das war auch für mich eine ganz neue Erfahrung, für die ich echt dankbar bin.
Karim Kohl
Slammer
Bei diesem Format hat es wunderbar funktioniert, diese Spannung, die immer im Raum stand, auszuhalten und so zu verarbeiten, dass am Ende des Tages alle zufrieden und das Gegenüber nachvollziehend rausgehen können.
Dirk Wiese
Koordinator für Russland, Zentralasien und die Länder der Östlichen Partnerschaft (2018-2020)
Ich glaube, dieses innovative Projekt verdient wirklich ein großes Publikum. Dieser Wertediskurs, bei den wir versuchen, in den Anderen hinein zu versetzten, die andere Seite zu verstehen, aber nicht unbedingt mit ihr einverstanden zu sein – das ist etwas, was wir in diesen Zeiten brauchen.

Das Format demoSlam wurde von Evgeniya Sayko, der promovierten Kulturwissenschaftlerin und Mitgründerin des Science Slam in Russland, im Rahmen ihres Projekts »Wertediskurs mit Russland: klären, formulieren, vermitteln« im Hertie-Innovationskolleg entwickelt.


Ursprünglich wurde das Format auf den deutsch-russischen Kontext ausgerichtet. Seit 2018 wurden mehrere deutsch-russische demoSlams mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes in Jekaterinburg, Dresden und Frankfurt am Main durchgeführt. 2020 wurde die Methode auch für postsowjetischen Dialog eingesetzt.


2020 wurde demoSlam im Rahmen des Projekts „Sachsen im Dialog" erstmals für die innerdeutsche Verständigung angewendet. Wir entwickeln das Format weiter und planen demnächst z.B. einen demoSlam Deutschland online.

demoSlam ist das Kernformat der MAGNET – Werkstatt für Verständigung.
Förderer und Partner
Ohne unsere Förderer und Partner wäre der demoSlam nicht möglich. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für ihr Engagement und ihre Unterstützung bedanken.